Gemeinsam gutes schaffen

Nachhaltig wirtschaften im Werkhof

Einzigartige Kombination

Unser Werkhof ist Hannovers Top-Adresse zum Wirtschaften im Einklang mit der Umwelt. Er lebt vom Zusammenspiel der industriellen Atmosphäre, dem modernen und gleichzeitig entspannendem Ambiente sowie der gelebten Nachhaltigkeit.

Die Entstehung

Auf dem Gelände direkt neben Hannovers Innenstadt wurden bis in die 1980er Jahre von der Firma Hävemeier&Sander Aufzüge produziert. Nach dem Erwerb der Industriebrache wurden die alten Fabrikgebäude sukzessive umgebaut. Auf über 7.000 qm ist so ein lebendiger Komplex für nachhaltiges Wirtschaften entstanden.

Der Grundsatz war und ist, Altes zu erhalten und weiter oder wieder nutzbar zu machen. Diese Prinzip bildet den Grundstein des Konzeptes der ökologisch vorbildlichen und ästhetisch sensiblen Sanierung.

Das Konzept

Wir organisieren den Betrieb und die Kooperation der verschiedenen Gewerke mit eigenen Mitarbeiter:innen und generieren so sichere Arbeitsplätze. Dabei werden die Arbeitsbedingungen nach den eigenen Vorstellungen und Werten gerecht und fair gestaltet.

Das spüren auch unsere Gäste: Individuelle und persönliche Betreuung mit echtem Servicegedanken stehen bei uns an erster Stelle. Unsere Mitarbeiter:innen identifizieren sich mit dem Werkhof und haben ein eigenes Interesse daran, unseren Gäste für eine nachhaltige Zufriedenheit die bestmöglichen Leistungen bieten zu können.